Urteil & Steuer -

IT-Sicherheitsgesetz Zur Prüfung nach § 8a BSIG

Viele IT-Verantwortliche gehen davon aus, dass sie den geforderten Stand der Technik im Bereich der IT-Sicherheit umgesetzt haben. Diese Einschätzung bedarf allerdings, v.a. vor dem Hintergrund der zeitlichen Umsetzungsfristen und der verpflichtenden Auditierung gemäß § 8a BSIG bis Ende Juni 2019, einer fundierten Analyse.

Zugang exklusiv für Abonnenten von Health&Care Management

Sie sind noch kein Abonnent?
Jetzt Miniabo bestellen und Zugang 3 Ausgaben lang testen!

Als Abonnent können Sie alle Beiträge vollständig lesen. Weitere Abo-Angebote finden Sie hier.

Sie sind bereits Abonnent?
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

© hcm-magazin.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen