Gebäude & Technik -

Krankenhausneubau Gehrden Water-Safety-Plan für die Trinkwasserhygiene

Die novellierte Trinkwasserverordnung hat die Messlatte „Verpflichtung zum Erhalt der Trinkwassergüte“ für Anlagenbetreiber noch höher gelegt. Wie diese Anforderungen im Krankenhaus wirtschaftlich und prozesssicher erfüllt werden können, macht das Klinikum Robert Koch Gehrden vor.

Zugang exklusiv für Abonnenten von Health&Care Management

Sie sind noch kein Abonnent?
Jetzt Miniabo bestellen und Zugang 3 Ausgaben lang testen!

Als Abonnent können Sie alle Beiträge vollständig lesen. Weitere Abo-Angebote finden Sie hier.

Sie sind bereits Abonnent?
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

© hcm-magazin.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen