Editorial -

Editorial Was hat Spahn bisher erreicht?

Seit mehr als einem Jahr ist Jens Spahn nun Bundesgesundheitsminister. Bei seinem Amtsantritt hatte er sich viel vorgenommen: „Die Wartezeiten auf einen Arzttermin verkürzen, die Arbeitsbedingungen für die Pflegenden verbessern und die Digitalisierung im Gesundheitswesen vorantreiben.“ Welche dieser Vorhaben konnte er bisher umsetzen – welche nicht? Zeit für eine Zwischenbilanz.

Exklusiv für Abonnenten von Health&Care Management
Dieser Artikel ist für Abonnenten von Health&Care Management im Volltext lesbar.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

Sie sind noch kein Abonnent?
So können Sie Health&Care Management beziehen.

Sie sind bereits Abonnent?
Dann brauchen Sie sich nur hier zu registrieren und haben sofort Zugriff auf alle exklusiven Inhalte und profitieren von vielen weiteren Vorteilen.

© hcm-magazin.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen