Import -

Textilpflege Wäsche-Identifizierung mit künstlicher Intelligenz

Mittels Radio Frequency Identification-Technologie (RFID) lassen sich Dienstkleidung und Co. über den gesamten Lebenszyklus indentifizieren - eine große Erleichterung für das Wäschemanagement. Ein System, das kontinuierlich dazulernt, macht die Indentifikation nun noch genauer.

Zugang exklusiv für Abonnenten von Health&Care Management

Sie sind noch kein Abonnent?
Jetzt Miniabo bestellen und Zugang 3 Ausgaben lang testen!

Als Abonnent können Sie alle Beiträge vollständig lesen. Weitere Abo-Angebote finden Sie hier.

Sie sind bereits Abonnent?
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

© hcm-magazin.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen