Gebäude&Technik -

Gebäudesanierung Vorsicht vor verstecktem Asbest

Gebäude können mit Asbest belastet sein, selbst wenn sie in der Vergangenheit bereits auf Schadstoffe überprüft wurden. Denn in Putzen, Klebern und Spachtelmasse kann sich bislang nicht erkannter Asbest befinden. Bei Arbeiten an diesen Materialien besteht die Gefahr, dass Asbestfasern freigesetzt werden.

Zugang exklusiv für Abonnenten von Health&Care Management

Sie sind noch kein Abonnent?
Jetzt Miniabo bestellen und Zugang 3 Ausgaben lang testen!

Als Abonnent können Sie alle Beiträge vollständig lesen. Weitere Abo-Angebote finden Sie hier.

Sie sind bereits Abonnent?
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

© hcm-magazin.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen