Import -

Ein digitales Pilotprojekt für die Pflege (Teil 1) Von Papier auf digital

Seit Anfang Februar befindet sich im Lukaskrankenhaus ein derzeitig wohl einzigartiges Pilotprojekt im Testbetrieb: Um die Pflegedokumentation künftig elektronisch abzubilden und die Überleitung von Patienten digital zu unterstützen, wird auf zwei chirurgischen Stationen erstmalig das Zusammenspiel von zwei Start-ups zur Neukonzeption von Schlüsselprozessen in der Klinik genutzt: die digitale Dokumentation und Überleitung von Patienten in die Nachversorgung. Ein Praxisbericht.

Zugang exklusiv für Abonnenten von Health&Care Management

Sie sind noch kein Abonnent?
Jetzt Miniabo bestellen und Zugang 3 Ausgaben lang testen!

Als Abonnent können Sie alle Beiträge vollständig lesen. Weitere Abo-Angebote finden Sie hier.

Sie sind bereits Abonnent?
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

© hcm-magazin.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen