Klinikum Bielefeld Virtueller Bewerbertag: Recruiting in Zeiten von Corona

Zugehörige Themenseiten:
Fachkräftemangel

Wer Mitarbeiter gewinnen will, setzt i.d.R. auf persönlichen Kontakt. Doch Corona erschwert genau das. Das Klinikum Bielefeld setzt deshalb auf einen virtuellen Bewerbertag inklusive digitalen Vorstellungsgesprächen via Zoom.

Digitaler Bewerbertag Klinikum Bielefeld
Am 16. Juni findet am Klinikum Bielefeld ein Online-Bewerbertag statt. – © Steffi Behrmann/Klinikum Bielefeld

Viele Unternehmen verwenden seit Corona u.a. Zoom und ähnliche Online-Tools, um miteinander zu kommunizieren. Auch das Klinikum Bielefeld nutzt die virtuellen Möglichkeiten und richtet seinen Bewerbertag am 16. Juni als Live Chat über Zoom aus. Das Klinikum ist mit 2.700 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber der Region. Der Online Bewerbertag ist die Anlaufstelle für alle, die einen neuen Job suchen oder sich beruflich weiterentwickeln möchten. Dort präsentiert sich das Klinikum Bielefeld als Arbeitgeber in der Region und informiert über Ein- und Umstiegsmöglichkeiten.

Mitarbeiter gewinnen beim digitalen Speeddating

Es präsentieren sich dabei folgende Berufsgruppen: Pflegedienst, Funktionsdienst (OP-Personal), Ärztlicher Dienst, MTA-Schule, Radiologie, Physiotherapie und Ergotherapie. Im Anschluss an den Live-Chat des jeweiligen Bereichs gibt es die Möglichkeit, weitere offene Fragen in einem virtuellen Speed-Dating-Vorstellungsgespräch mit einem der Experten zu klären und ein erstes Gespräch unter vier Augen zur beruflichen Zukunft zu führen. Im Anschluss kann man sich direkt über die Karriereseite des Klinikums bewerben.