Import -

Architekturkolumne: Krisenzeiten im Krankenhaus Vierbettzimmer statt Coronaparty

Unmöglich, eine Kolumne zu schreiben und dabei die Coronakrise zu ignorieren. Denn es finden sich Berührungspunkte zur Innenarchitektur, denn der Entwicklung entsprechend ist mehr Zuhause­bleiben angesagt und es betrifft natürlich auch den Aufenthalt im Pflegeheim oder Krankenhaus. Innenarchitektur ist daher in Zeiten der Coronakrise besonders virulent.

Zugang exklusiv für Abonnenten von Health&Care Management

Sie sind noch kein Abonnent?
Jetzt Miniabo bestellen und Zugang 3 Ausgaben lang testen!

Als Abonnent können Sie alle Beiträge vollständig lesen. Weitere Abo-Angebote finden Sie hier.

Sie sind bereits Abonnent?
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

© hcm-magazin.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen