Fort- und Weiterbildung -

Das Heidelberger-Datenschutz-Rating Rating gibt es jetzt auch virtuell

Die Datenschutzämter haben seit Einführung der EU-DSGVO am 25. Mai 2018 das Thema Datenschutz im Gesundheitswesen zur Chefsache erklärt. Das Praxismanagement Bublitz-Peters kommt nun mit einem neuartigen Online-Datenschutz-Audit dem Wunsch nach einer einfachen und günstigen Lösungen nach.

Themenseite: Fort- und Weiterbildung

Online-Bewertungen (Rating) auf die arbeitsplatzbezogenen Datenschutzprozesse, werden durch den Datenschutzbeauftragten (DSB)-Coach durchgeführt. Anschließend erfolgen Computerschulungsmodule und Coachings durch das Praxismanagement Bublitz-Peters.

Die Teilnehmer brauchen nach dem Online-Datenschutz-Rating zwischen 30 und 45 Minuten für ihre Schulung, abhängig ist dies v.a. von der Mitarbeiteranzahl.

So funktioniert das virtuelle Online-Audit

Das virtuelle Heidelberger-Datenschutz-Ratings funktioniert wie eine Art "Google-Maps" – im Unternehmen. Der DSB-Coach betreut das Kundenteam. Im Mittelpunkt steht das Ziel, den Datenschutz sichtbar zu machen und das Team zu motivieren. Im eigenen Tempo werden die Datenschutzinhalte praxistauglich und realitätsnah vermittelt. Es können auch unangemeldete Begehungen vor Ort erfolgen. Des Weiteren können die Mitarbeiter an verschiedene Tests teilnehmen. Diese können aus bis zu 20 Fragen bestehen. Folgende Themenkomplexe werden dabei beleuchtet:

  • Basisschulung Datenschutz
  • Einführung in das Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten
  • Einführung in die technischen und organisatorischen Maßnahmen TOM
  • Fitness beim Cyber-Risk

Diese Tests sind im Rahmen des Heidelberger-Datenschutz-Ratings (HDR) in einem umfangreichen Fragenpool, gemäß den Vorgaben der DSGVO, zugeordnet Nach Abschluss erhalten die Teilnehmer eine Rückmeldung über das Abschneiden und ein HDR-Zertifikat. Darüber hinaus kann die Aufnahme auf die deutschlandweite Datenschutzkarte erfolgen.

Die Vorteile des Online-Datenschutz-Audits im Überblick:

  • keine hohen Beraterkosten
  • keine Reisekosten für Mitarbeiter
  • zeitlich flexibel und praxisgerecht
  • Online- bzw. Telkoschulung
  • Datenschutz – Musterdokumente
  • Mitarbeiterhotline und Newsletter
  • Praxiszertifikat, HDR-Siegel

Weitere Informationen sind auf der Webseite von Bublitzpeters einzusehen.

© hcm-magazin.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen