Pflegekammer -

Pflegekammer Niedersachsen Pflegeleitungen in Kliniken bilden neues Netzwerk

Auf dem ersten Krankenhaussymposium der Pflegekammer Niedersachsen diskutierten etwa 60 leitende Pflegefachpersonen niedersächsischer Krankenhäuser über die Situation der Pflege im Krankenhaus.

Themenseite: Pflegekammer

Wie muss eine am Bedarf der Patienten orientierte Pflegepersonalausstattung aussehen? Inwiefern helfen die neuen Gesetze und Verordnungen z.B. zur Pflegepersonaluntergrenze? Welche Probleme gibt es bei der Umsetzung in den Kliniken? Diese und ähnliche Fragen diskutierten etwa 60 Führungskräfte im Pflegedienst niedersächsischer Krankenhäuser am 12. Juni 2019 auf dem ersten Krankenhaussymposium der Pflegekammer Niedersachsen im Hannover Congress Centrum. Das Symposium dient als Forum für leitende Pflegefachpersonen niedersächsischer Krankenhäuser. Organisiert wurde die Veranstaltung von der Pflegekammer Niedersachsen, um sich über die Situation im Pflegedienst der Krankenhäuser auszutauschen und Verbesserungen zu diskutieren.

„Das Krankenhaussymposium ist ein absolutes Novum. Erstmals findet in Niedersachsen ein überregionaler und trägerübergreifender Austausch zwischen den leitenden Pflegefachpersonen der Krankenhäuser zu aktuellen Pflegethemen statt“, erklärt Sandra Mehmecke, Präsidentin der Pflegekammer Niedersachsen.

In seinem Vortrag zum Thema „Pflegepersonalbedarfsermittlung im Pflegedienst der Krankenhäuser“ verdeutlichte Prof. Dr. Michael Simon, Experte für Gesundheitspolitik, dass ein ausgereiftes Instrument zum Ermitteln des Personalbedarfs Zeit brauche. Ein Ergebnis des Symposiums ist die Bildung einer Expertengruppe.

Die Pflegekammer Niedersachsen

Die Pflegekammer Niedersachsen in Hannover wurde 2017 gegründet und ist die größte Pflegekammer Deutschlands. Über 90.000 Pflegefachpersonen aus der Altenpflege, Gesundheits-, Kranken- und Kinderkrankenpflege sind Mitglied der Kammer.

© hcm-magazin.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen