Personalien -

Personalwechsel Pflegedirektion im St. Franziskus-Hospital stellt sich neu auf

Zum 1. Mai übernahm Nicolas Düppengießer den Posten als Pflegedirektor des St. Franziskus-Hospitals in Köln und leitet nun die Mitarbeiter im Pflege- und Funktionsdienst.

Themenseite: Personalien

„Ich freue mich, dass wir mit Herrn Düppengießer eine Pflegedienstleitung gewonnen haben, welche über eine breite Erfahrung in der Leitung von Pflegediensten in komplexen Einrichtungen verfügt. Herr Düppengießer bringt neben betriebswirtschaftlichem Know-how auch eine umfassende Führungskompetenz mit, um unsere Mitarbeiter zu motivieren und für die Ziele unseres Hauses zu begeistern“, freut sich Geschäftsführer Jörg Wegener über den Neuzugang.

Nicolas Düppengießer ist examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger und hat nach mehrjähriger praktischer Berufstätigkeit ein Pflegemanagement-Studium absolviert. Dieses schloss er mit einem Diplom und einem MBA ab. Seine letzten beruflichen Stationen waren das Alexianer-Krankenhaus in Aachen sowie das städtische Krankenhaus in Köln-Merheim.

Der neue Pflegedirektor löst Ruth Münstermann ab, die den Pflegedienst in den zurückliegenden Monaten kommissarisch geleitet hat. „Frau Münstermann möchten wir an dieser Stelle im Namen der Betriebsleitung sehr herzlich für ihr engagiertes Wirken und Ihren großen Einsatz danken. Sie hat den Pflegedienst unter nicht leichten Bedingungen übernommen und vieles zum Positiven bewirkt“, erläutert Wegener. Münstermann wird künftig wieder als stellvertretende Pflegedirektorin tätig sein.

© hcm-magazin.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen