Forschung -

Ostfalia – Hochschule für angewandte Wissenschaften Per IT-Tool gegen den Pflegenotstand?

Wie kann es gelingen, bei einem kurzfristigen Ausfall einer Pflegekraft möglichst schnell Ersatz zu finden? An der Ostfalia – Hochschule für angewandte Wissenschaften wird für diese Mitarbeitersuche ein IT-Tool entwickelt, das die Koordination des Personals in solchen Fällen unterstützt. Ziel ist es, dafür einen zeiteffizienten Prozess zu ermöglichen.

Zugang exklusiv für Abonnenten von Health&Care Management

Sie sind noch kein Abonnent?
Jetzt Miniabo bestellen und Zugang 3 Ausgaben lang testen!

Als Abonnent können Sie alle Beiträge vollständig lesen. Weitere Abo-Angebote finden Sie hier.

Sie sind bereits Abonnent?
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

© hcm-magazin.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen