Aus dem Markt -

KEUCO GmbH & Co. KG Patienten haben die Wahl für ein Plus an Komfort

Das Agaplesion Krankenhaus in Gießen hat die Zimmer des Wahlleistungsbereichs neu gestaltet. Die Firma Keuco bietet dort mit ihrer Serie PLAN Sicherheit für die Patienten.

Im angenehmen Ambiente genesen ist das Ziel im Agaplesion Krankenhaus in Gießen. Die neu gestalteten Zimmer des Wahlleistungsbereichs sind hell und freundlich eingerichtet. Eine Atmosphäre, die den Aufenthalt im Krankenhaus wohnlicher gestalten soll. Mit den Produkten von Keuco aus der Serie PLAN sei auch eine hochwertige, designstarke, sicherheitsgebende und barrierefreie Badgestaltung von Patientenzimmern möglich.

Die Serie ist in drei Oberflächenvarianten Edelstahlfinish, verchromt und Aluminiumfinish vorhanden. Im Agaplesion Krankenhaus fiel die Entscheidung auf die Armaturen und Accessoires mit edel mattem Aluminiumfinish.

Die hochwertigen Aluminiumoberflächen sollen sich durch eine besondere Unempfindlichkeit auszeichnen und z.B. gegen Fingerabdrücke und Wassertropfen. Ein Vorteil gerade für Krankenhäuser, wo alle Oberflächen mit einer Wischdesinfektion gereinigt werden müssen. Diese hinterlassen auf glänzenden Oberflächen oft sichtbare Rückstände und machen ein zusätzliches Polieren nach der Reinigung erforderlich. Neben makellosen Oberflächen würden sich die Keuco-Armaturen und -Accessoires durch ihre ausgezeichnete Verarbeitung und Qualität bewähren und so eine hohe Langlebigkeit garantieren.

Weitere Informationen sind auf der Webseite von Keuco einsehbar.

© hcm-magazin.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen