Aus dem Markt -

Hellma Nutella im Spritzbeutel

Neben den Einzelportionen und Großgebinden bietet Hellma die beliebte Nuss-Nugat-Creme jetzt auch im Spritzbeutel über den Großhandel an.

Die neue Form soll den Köchen in Kantinen und Großküchen von Krankenhäusern sowie Alten- und Pflegeheimen eine einfache Weiterverarbeitung ermöglichen. So lassen sich mit dem praktischen Spritzbeutel zahlreiche Nachspeisen und Desserts, Eis, Kuchen oder auch Croissants, Hefeschnecken und Donuts einfach und schnell verfeinern. Die Beutelform macht ein Umfüllen von Nutella unnötig, sodass sofort mit der Verarbeitung begonnen werden kann. Dadurch, dass kein Glas in der Küche verwendet wird, ist der Spritzbeutel außerdem eine sichere Alternative am Arbeitsplatz.

Hellma bietet das neue Nuttella-Produkt ab sofort über den Großhandel an. Der Inhalt eines Spritzbeutels beträgt ein Kilogramm.

Über Hellma

Seit mittlerweile mehr als 95 Jahren werden Großhandel, Hotellerie und Gastronomie von der Hellma Gastronomie-Service GmbH aus Nürnberg versorgt. Inzwischen verfügt das Unternehmen über ein breites Portfolio an Food- und Nonfood-Artikeln mit derzeit ca. 150 Produkten, u.a. die beliebten Sugar Balls Happy, die praktischen Langnese-Honigsticks oder schokolierte Köstlichkeiten zum Heißgetränk wie die Espressobohnen in Zartbitterschokolade oder die Mandeln in der Kakaohülle.

© hcm-magazin.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen