Qualitätsmessung im Gesundheitswesen Nervendes Dauerthema oder wichtige Aufgabe?

Was man nicht messen kann, kann man auch nicht gestalten und managen! So lautet ein Grundsatz der Managementlehre. Dahinter verbirgt sich die einleuchtende Erkenntnis, dass man eine Veränderung objektiv feststellen können muss, um erkennen zu können, ob eine bestimmte Handlung etwas bewirkt hat.

BITTE LOGINDATEN EINGEBEN