Homepage -

In Memoriam Nachruf für Anton (Toni) Schmidt

Toni Schmidt war über viele Jahre eine Leitfigur im deutschen Gesundheitssystem.

Toni Schmidt war über viele Jahre eine Leitfigur im deutschen Gesundheitssystem. Konstruktiver Dialog – auch und gerade in konfliktären Entscheidungssituationen –, auf Menschen positiv zugehend, den Interessenausgleich suchend, dabei verbindlich, zielorientiert und zuverlässig bleiben, waren seine Charaktereigenschaften.

In unnachahmlicher Weise knüpfte er ein Netzwerk für Qualität im Beschaffungsmanagement medizinischer Einrichtungen aus Fachexperten, Anwendern, Industrievertretern und Politik erfolgreich.

Er baute in seiner angenehmen und verbindlichen Art der Kommunikation so manche Brücke zwischen Krankenhäusern und Medizinindustrie. Auf die „Herstellung gleicher Augenhöhe“ zwischen Verhandlungspartnern hat er besonderen Wert gelegt. In seiner Funktion als Repräsentant einer einflussreichen Einkaufsgenossenschaft ging es ihm nicht darum, Einkaufsmacht als Legitimation für kompromisslose Preisverhandlungen auszunutzen, sondern als Auftrag zu verstehen, gemeinsam mit den Industriepartnern eine Form der Zusammenarbeit zu finden, die durch Nachhaltigkeit, Verlässlichkeit und Vertrauen geprägt ist. Die über alle Branchen bekannte Handlungsorientierung „im Einkauf liegt der Gewinn“ wandelte er um in die Leitidee „im Einkauf eines Krankenhauses entscheiden sich wirtschaftlicher Betriebserfolg ebenso wie medizinische Qualität und das Wohlergehen des Patienten“.

Toni Schmidt wird der Gesundheitsbranche, die er über Jahre mitgeprägt hat, und der PEG-Familie, der er als Orientierungsgeber ein geschätztes Oberhaupt war, sehr fehlen.

Ich bin dankbar und stolz darauf, mit diesem bemerkenswerten, lieben Menschen und guten Freund einen Teil des Weges gemeinsam gegangen zu sein.

Mein Beileid gilt seiner Familie, der ich viel Kraft und Trost in diesen schweren Stunden wünsche.

Mit stillem Gruß

Univ.-Prof. Dr. Dr. Wilfried von Eiff, Centrum für Krankenhaus-Management, Universität Münster  

© hcm-magazin.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen