Health&Care -

ENERGIeTECH AWARDs 2020 Minus 24 Prozent gewinnt

Das Europäische Institut für Energietechnik e.V. verleiht an Unternehmen den Carbonscore und den Blue Carbonscore Award. Voraussetzung für den Sieg ist ein reduzierter Energieverbrauch um mindestens 24 Prozent bzw. zusätzlich die Investition in Bäume.

Themenseiten: Grünes Krankenhaus, Grünes Pflegeheim und Wettbewerbe und Ausschreibungen

Die Bundesregierung hat sich im Jahr 2007 mit dem „Integrierten Energie- und Klimaprogramm“ national zu einer vierzigprozentigen Minderung der deutschen Treibhausgas-Emissionen bis 2020 gegenüber 1990 verpflichtet. Im Energiekonzept aus dem Jahr 2010 wird dieses Ziel ergänzt durch ein Minderungsziel von mindestens 55 Prozent bis zum Jahr 2030, mindestens 70 Prozent bis zum Jahr 2040 und 80 bis 95 Prozent bis zum Jahr 2050. Diese Ziele werden auch im Aktionsprogramm Klimaschutz 2020 der Bundesregierung in 2014 bekräftigt und in 2016 im Klimaschutzplan 2050 festgeschrieben und mit Maßnahmen hinterlegt.

1990 betrugen die CO2-Emissionen in Deutschland circa 989,7 Millionen Tonnen. 40 Prozent weniger entsprechen einem reduzierten Ausstoß von 593,8 Millionen Tonnen.
Aktuell emittieren die vier Sektoren Industrie, Haushalte, Verkehr und Handel (/Bildung/Dienstleistungen) circa 734 Millionen Tonnen CO2. Um vor diesem Hintergrund die Klimaziele 2020 zu erreichen, müssen die CO2-Emissionen um jährlich 140,2 Millionen Tonnen reduziert werden.

Anreiz dazu schaffen will ENERGIeTECH, das Europäische Institut für Energietechnik e.V., mit der Verleihung der beiden Awards

  • Carbonscore Award und
  • Blue Carbonscore Award.

Ins Finale des Carbonscore Awards schaffen es alle Unternehmen, die ihren Energieverbrauch bis 2020 um mindestens 18 Prozent senken können. Eine Chance auf den Gewinn haben alle Finalisten, die ihren Energieverbrauch bis 2020 um mindestens 24 Prozent senken können.

Ins Finale des Blue Carbonscore Awards schaffen es alle Carbonscore-Finalisten, die zusätzliche Baumpflanzungen initiieren. Gewinnen können die Unternehmen, die ihren verbleibenden Energieverbrauch zu 100 Prozent durch Baumpflanzungen kompensieren.

Teilnahmeberechtigt sind alle Unternehmen und Organisationen mit einem Energieverbrauch von mindestens 1 GWh pro Jahr.

In einem ersten Schritt können Einrichtungen bei ENERGIeTECH einer Online-Analyse starten , um ihre Energie-Effizienz-Potenziale kennenzulernen.

© hcm-magazin.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen