Qualitätsmanagement -

Qualitätskliniken.de erweitert ihren Gesellschafterkreis um Mediclin und die Vamed Kliniken Deutschland GmbH. Mehr Transparenz in der Branche

Sowohl für Mediclin als auch für die Vamed Kliniken Deutschland gilt das Thema Qualität als zukünftiger Treiber im Gesundheitswesen. Mit dem Beitritt wollen sie mehr Transparenz auf dem deutschen Gesundheitsmarkt fördern und das Thema weiter voranbringen.

Themenseite: Reha kompakt

„Mediclin gehört bereits seit 2013 zu den Initiatoren des Rehaportals, sodass der Beitritt als Gesellschafter für uns ein konsequenter Schritt ist“, sagt Dr. Ralf Bürgy, Leiter Organisationsentwicklung und Qualitätsmanagement bei Mediclin. „Mit www.Qualitaetskliniken.de wurde die erste unabhängige Plattform für einen transparenten und fairen Qualitätsvergleich medizinischer Rehabilitationseinrichtungen auf freiwilliger Basis geschaffen. Patienten diese Informationen verständlich zur Verfügung zu stellen, finden wir einen wichtigen Ansatz, der das Wunsch- und Wahlrecht unterstützt.“

Erweiterung des Qualitätsportals

Für die teilnehmenden Rehaeinrichtungen bieten die Qualitätsergebnisse wichtige Ansatzpunkte für die Bewertung der eigenen Arbeit. Ein weiterer Ausbau des Qualitätsportals soll diese Möglichkeiten verbessern. Ergänzend zum bestehenden Angebot rückt die Patientenperspektive noch stärker in den Fokus. Die Selbsteinschätzung des Patienten über den konkreten Behandlungserfolg wird seit 2018 in Pilotprojekten untersucht. Sogenannte Patient Reported Outcome Measures (PROMS) bilden die Basis für die Befragung der Patienten, deren Ergebnisse in naher Zukunft im Portal abgebildet werden. „Damit haben wir erstmals die Möglichkeit, flächendeckend zu messen, wie die Patienten den Erfolg der Behandlung selbst einschätzen“, sagt Professor Matthias Köhler, Chief Medical Officer (CMO) der Vamed Gesundheit Kliniken Deutschland GmbH: „Dieses Wissen werden wir nutzen, um unsere Behandlung noch gezielter auf die Bedürfnisse der Patienten anzupassen.“

Zusammenarbeit mit Zukunft

Die Geschäftsführerin von Qualitätskliniken.de, Annabelle Neudam, freut sich auf die Zusammenarbeit: „Mit dem Beitritt zweier weiterer starker Partner im Rehasektor sind wir für die nächsten Schritte bestens aufgestellt. Gut verständliche Inhalte für Patienten aufzubereiten, belastbare Qualitätsinformationen zur Verfügung zu stellen und Public Reporting noch stärkeres Gewicht zu verleihen ist unsere Mission. Mit dem wachsenden Gesellschafterkreis wird uns das hervorragend gelingen.“

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Internetseite von qualitaetskliniken.de.

© hcm-magazin.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen