Pflege -

Active Assisted Living Kongress in Karlsruhe erstmals mit Wissenschaftsteil

Der eintägige AAL Praxiskongress am 12. Oktober 2018 in Karlsruhe bekommt eine Ergänzungsveranstaltung. Der AAL Wissenschaftskongress startet bereits einen Tag vorher und bringt einige Neuerungen.

In diesem Jahr begrüßen die Veranstalter des AAL Kongress Karlsruhe die Teilnehmer schon am 11. Oktober 2018 zum Wissenschaftsteil des Kongresses. Die Themen der Experten sind u.a.

  • assistierte Kommunikation in ambulanten Betreuungsformen,
  • Konzepte für modulare Leichtbau-Exoskelette, aber auch
  • Datenschutz und Sicherheit.

Ebenfalls neu ist die Kooperation mit dem Verband der Elektrotechnik Elektronik und Informationstechnik e.V. (VDE). Die Erweiterung auf zwei Kongresstage ermöglicht den Teilnehmern im Rahmen eines Netzwerkabends neue Kontakte zu knüpfen, bevor am zweiten Tag neben dem Wissenschaftskongress, der Praxiskongress mit u.a. folgenden Themen startet:

  • Pflege und Aktivierung von Menschen mit Demenz
  • Einsatz von AAL-Lösungen in genossenschaftlichem Wohnen
  • Zukunft der Pflege
  • Finanzierungsmöglichkeiten von AAL-Lösungen für Pflegeeinrichtungen

Der AAL Kongress Karlsruhe findet am 11. und 12. Oktober 2018 statt. Anmeldungen sind auf der Website des Kongresses möglich.

© hcm-magazin.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen