Bundesverband Rehabilitation Bürokratieabbau bei Antragsverfahren zur Reha

Die Verordnungen von geriatrischer Rehabilitation und Anschlussrehabilitation nach einem Krankenhausaufenthalt sollen einfacher werden. Der BDH fordert den vollständigen Wegfall des Genehmigungsvorbehalts und weniger Bürokratie bei Antragsverfahren. › mehr
- Reha
- Anzeige -

Deutsche Gesellschaft für Medizinische Rehabilitation (DEGEMED) Zukunftsstaffel 2021: Das fordern Reha-Einrichtungen von der Politik

"Reha braucht ein gleichberechtigtes Standing auf Augenhöhe mit den Akuteinrichtungen im Gesundheitswesen", erklärt Ricarda Lorenz, Geschäftsführerin der Kurgesellschaft Thermalbad Wiesenbad, bei der Übergabe des symbolischen Staffelstabs an den Bundestagsabgeordneten Alexander Krauß. Die weiteren Forderungen der Branche. › mehr
- Reha

Reha, Pflege und Inklusion Fachmesse REHAB mit neuem Online-Angebot

Als Alternative zur verschobenen Präsenzmesse bietet die REHAB – europäische Fachmesse für Rehabilitation, Therapie, Pflege und Inklusion online Informationen über Produkte, Innovationen und Unternehmen der Hilfsmittelindustrie. › mehr
- Reha

Bundesverband Deutscher Privatkliniken (BDPK) BDPK fordert: „Reha-Bremsen müssen gelöst werden“

Die Ausgaben der Krankenkassen für Reha und Vorsorge sind 2020 massiv gesunken. Das stellt Einrichtungen vor wirtschaftliche Probleme, doch die Kassen verweigern laut BDPK die erforderlichen Verhandlungen mit Kliniken oder Verbänden. "Das darf der Gesetzgeber nicht mehr hinnehmen", fordert Hauptgeschäftsführer Thomas Bublitz. › mehr
- Reha

17. Deutscher Reha-Tag Wie Reha psychisch Erkrankte bei der Genesung unterstützt

Der 17. Deutschen Reha-Tag, dieses Jahr als digitaler Fachkongress, rückt psychische Erkrankungen in den Fokus. Denn die Zahlen von Erwerbs- und Arbeitsunfähigkeitstagen wegen seelischer Beeinträchtigungen steigen. Und die Pandemie könnte das Problem weiter verschärfen. › mehr
- Reha

Rehakliniken im Corona-Check Trotz Covid-19 bestmögliche Sicherheit in der Reha

Zusammen mit dem trägerübergreifenden Rehaportal Qualitätskliniken.de hat eine Expertengruppe einen Kriterienkatalog für Rehakliniken mit Vorkehrungen zum Schutz von Patienten und Mitarbeitern vor Covid-19 entwickelt. › mehr
- Reha

Hauptstadtkongress 2020 Managementkongress Krankenhaus Klinik Rehabilitation 2020

Smart Hospital, Zukunft der Plattformen und digitale Kommunikation - beim diesjährigen Kongress Krankenhaus Klinik Rehabilitation (KKR) liegt der Fokus auf Digitalisierung. In verschiedenen Podiumsdiskussionen und Veranstaltungen informiert der KKR im Rahmen des Hauptstadtkongresses in Berlin. › mehr
- Reha

Telematikinfrastruktur Bayern fördert Reha-Einrichtungen mit 500.000 Euro

Eine halbe Millionen Euro investiert der Freistaat in seine Reha-Einrichtungen, um sie an die Telematikinfrastruktur anzubinden. Damit erhalten sie z.B. Zugriff auf die elektronische Patientenakte. Höchte Zeit finden die Reha-Kliniken, die sich von der Politik im Vergleich zu Krankenhäusern benachteiligt fühlen. › mehr
- Reha
- Anzeige -

DEGEMED Neues Online-Portal: Reha-Kompass hilft bei Einrichtungssuche

Der Spitzenverband der medizinischen Rehabilitation (DEGEMED) und der Fachverband Sucht (FVS) starteten ein Such-Portal für Reha-Einrichtungen. Patienten können z.B. nach Krankheitsbild filtern. Aber auch einweisende Ärzte sollen von dem neuen Angebot profitieren. › mehr
- Reha

Prä-Rehabilitation Gemeinsam besser mobil

Unter dem Motto „Gemeinsam besser mobil“ startet erstmals ein deutschlandweites Konzept zur Verbesserung der Behandlungsergebnisse nach Hüft- und Kniegelenkersatz. An dem Projekt sind die Median Kliniken, die Lahn-Dill-Kliniken und das Rehazentrum kerngesund! beteiligt. › mehr
- Reha

Qualitätskliniken.de erweitert ihren Gesellschafterkreis um Mediclin und die Vamed Kliniken Deutschland GmbH. Mehr Transparenz in der Branche

Sowohl für Mediclin als auch für die Vamed Kliniken Deutschland gilt das Thema Qualität als zukünftiger Treiber im Gesundheitswesen. Mit dem Beitritt wollen sie mehr Transparenz auf dem deutschen Gesundheitsmarkt fördern und das Thema weiter voranbringen. › mehr

Medizinische Rehabilitation Mehr Kuren für Kinder und Jugendliche bewilligt

Bei medizinischer Rehabilitation denken viele in erster Linie an Erwachsene. Doch auch chronisch kranke Kinder bedürfen oft einer solchen Behandlung. Der Deutsche Reha-Tag in Bad Salzungen informiert darüber. › mehr

Bayerischer Heilbäder-Verband (BHV) Rehakliniken in ihrer Existenz bedroht

Der BHV fordert von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn eine Korrektur des Pflegestärkungsgesetzes. Grund dafür ist, dass Rehakliniken in dem Gesetz nicht berücksichtigt wurden. › mehr

Zukunft Rehabilitation Empfehlungskatalog für Manager

Rehabilitation ist beim Europäischen Gesundheitskongress am 26./27. September in München eines der zentralen Themen. Das Programm zeigt: Reha bleibt eine Reformbaustelle. Das neue Buch „Erfolgreiches Rehabilitationsmanagement“ skizziert u.a., wie diese Aufgabe gelingen kann. › mehr
- Reha

Reha-Einrichtungen Wahlrecht soll gestärkt werden

Bei einer Rehabilitation soll es für Versicherte nach Plänen von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) leichter werden, sich eine bestimmte Einrichtung auszuwählen. › mehr

19. P.E.G.-Fachtagung Thema „Gesundheitswirtschaft im Wandel“ aktueller denn je

Zur traditionellen Fachtagung im Herbst jeden Jahres lädt die P.E.G. nun zum 19. Mal nach München. Am 11. Oktober 2018 können sich die Teilnehmer zwischen den sechs parallel stattfindenden Themenforen entscheiden. Im Forum „Pflegekräfte“ wird der neue Pflegebevollmächtigte des Bundes Andreas Westerfellhaus sprechen. › mehr

Symposium „Wirksamkeit der Rehabilitation im Focus“

Der Sachverständigenrat zur Begutachtung im Gesundheitswesen bemängelte im Jahr 2014 die Wirksamkeit von Rehabilitation in Deutschland. Im Rahmen des 3. Focus Rehabilitation, am 12. Oktober 2018 in Ulm, soll die Wirksamkeit daher aus Sicht der Wissenschaft beleuchtet werden. Vertreter von Kranken- und Rentenversicherung beantworten im Anschluss die Frage, was die Erkenntnisse für ihre Arbeit bedeuten. › mehr
- Reha

Nationales DRG- und Reha-Forum 2018 Die Fallen der Fallpauschalen

Gut 1.400 Teilnehmer beim 17. Nationalen DRG-Forum zeugten vom großen Brancheninteresse rund um ein Fallpauschalensystem, das mehr denn je diskutiert wird. Mit Jens Spahns erster öffentlicher Rede als neuer Bundesgesundheitsminister konnte das zweitätige Berliner Event zudem gleich zur Eröffnung mit einem echten Highlight auftrumpfen. Parallel fand das 2. Nationale Reha-Forum statt. › mehr

16. Nationales DRG-Forum am 23. und 24. März 2017 Die digitale Revolution im Wahljahr

Bereits zum 16. Mal trifft sich die Krankenhausbranche auf dem Nationalen DRG-Forum. Am 23. und 24. März 2017 geht es im Estrel-Hotel Berlin u.a. um das Motto „Die digitale Revolution – vom Patienten gemacht“. Premiere feiert dabei das 1. Nationale Reha-Forum. › mehr