book Themenseite

Mehr zum Thema Pflegegesetzgebung finden Sie auf der HCM-Themenseite.

< zurück zur Themenübersicht

Bundesverband Gesundheits-IT Abrechnung der DRG-Fallpauschalen gefährdet

Der bvitg spricht von einer "nicht hinnehmbaren Situation", der Grund: ein Fristversäumnis seitens der Verwaltungsorgane. Unter anderem der Entgeltkatalog, die Basis für das neue Abrechnugssystem, fehlt noch. Das hat laut Verband deutliche Auswirkungen für abrechnende Kliniken. › mehr

Fachgesellschaft Profession Pflege e.V. RECOM-Jahrestagung unter dem Motto „Pflege und Vergütung“

Das Pflegepersonalstärkungsgesetz (PpSG) und die Pflegepersonaluntergrenzen-Verordnung (PpUGV) sollten Abhilfe gegen den Pflegenotstand bringen. Eine Entschärfung der Situation scheint nicht in Sicht. Die RECOM-Jahrestagung am 4. und 5. Dezember in Kassel bietet die Möglichkeit, mit den Verantwortlichen über die Ausgestaltung des Pflegepersonalstärkungsgesetzes zu diskutieren. › mehr

26. Deutscher Krankenhaus-Controller-Tag am 27. und 28. Juni 2019 Controlling unter neuen Vorzeichen?!?

Der Deutsche Krankenhaus-Controller-Tag (DKCT) ist eine Institution unter den Veranstaltungen der Gesundheitsbranche. Und setzt auch im 26. Jahr neue Impulse: Aktuell sind es gleich zwei – Köln ist neuer Veranstaltungsort und das Controlling in Krankenhäusern war lange nicht mehr so in Bewegung wie in absehbarer Zukunft. › mehr
- Anzeige -

Lesetipp Wie der Pflegegrad-Manager Geld spart

Der Ratgeber soll die Antragssteller beim richtigen Umgang mit den neuen Pflegegraden unterstützen, helfen das NBI richtig auszufüllen und sich optimal auf die Begutachtung der Bewohner vorzubereiten. Ein besonderes Lernerlebnis bietet das Quiz am Ende der Lektüre. › mehr

Pflegereform Gemischte Bilanz nach einem Jahr

Gut ein Jahr nach dem Start der jüngsten Pflegereform fällt die Bewertung unterschiedlich aus. «Die Pflegereform bringt deutlich weniger, als von der Bundesregierung behauptet», sagte der Vorstand der Deutschen Stiftung Patientenschutz, Eugen Brysch, der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. › mehr
- Anzeige -

Gesetze, Regelungen, Vorschriften Das wird neu 2018 – Teil 2

Weiter geht es mit dem zweiten Teil der HCM-Übersicht zu Änderungen 2018: Hier zusammengefasst ab Juli 2018, dazu auch Neuerungen, die im Laufe des Jahres gültig werden. Für relevante Aspekte geben wir ebenso schon einen kleinen Ausblick auf 2019. › mehr
- News

Alternative Geschäftsmodelle in Bestandsimmobilien Wie sieht die Zukunft der Pflege aus?

Unter dem Slogan „Mehr daheim statt Heim“ wurde eine konzeptionelle Umgestaltung in der Pflegelandschaft begonnen. Viele Gesetzesänderungen haben die alten Strukturen zunächst einmal durcheinandergewirbelt und v.a. viele Betreiber von Bestandsimmobilien vor enorme Herausforderungen und schwer kalkulierbare Risiken gestellt. › mehr

Zwischenbilanz Laumann: Umstellung auf neue Pflegegutachten weitgehend reibungslos

Die zum Jahresbeginn angelaufene Umstellung auf ein neues Begutachtungssystem für Pflegebedürftige ist nach Einschätzung der Bundesregierung bisher weitgehend reibungslos verlaufen. Der Pflegebevollmächtigte Karl-Josef Laumann (CDU) sagte der Deutschen Presse-Agentur, in vielen Gesprächen mit Verbänden, Einrichtungen vor Ort oder Pflegebedürftigen selbst habe er den Eindruck gewonnen, dass die Umsetzung im Großen und Ganzen ziemlich gut funktioniere. › mehr

Pflege kolleg Pflegegrade, SIS und Pflegedokumentation – so geht’s

Praxiswissen für alle Pflegefachkräfte versprechen drei neue Bücher der Schlüterschen Verlagsgesellschaft. Darin lernen die Leser den „perfekten Weg zum richtigen Pflegegrad“ und „das Strukturmodell bestehend aus vier Elementen für die Pflegedokumentation“ kennen und erhalten Tipps für das Informationsgespräch mit dem Pflegebedürftigen. › mehr

Hauptstadtkongress 2017 So steht es um die aktuelle Pflegegesetzgebung

Deutscher Pflegekongress auf dem Hauptstadtkongress: Drei Monate vor der Bundestagswahl wird es vom 20. bis 22. Juni 2017 u.a. um die aktuelle Gesundheitspolitik und die Auswirkungen auf Pflegebedürftige, Pflegefachkräfte und Pflegeeinrichtungen gehen. Natürlich wird auch die „Gretchenfrage“ nach gerechter Bezahlung in der Pflege gestellt. › mehr
- News

Kongress Pflege 2017 Manuela Schwesig: „Die Politik muss Farbe bekennen“

Rund 1.700 Teilnehmer waren nach Berlin zum Kongress Pflege 2017 gekommen und erlebten zum Auftakt eine engagierte Bundesfamilienministerin: Manuela Schwesig hielt ein Plädoyer für die Pflege, insbesondere für die ins Stocken geratene generalistische Ausbildung. Angesichts der „langen parlamentarischen Beratungen“ könne der erste Ausbildungsjahrgang nicht wie geplant am 1. Januar 2018 starten, die Frist sollte verlängert werden. › mehr

Medizin, Arzneimittel, Pflege, Versorgung Neue Gesetze 2017 im Überblick

Selten traten zu Jahresbeginn so viele neue Gesetze für die Gesundheitsbranche in Kraft, wie sie jetzt ab 1. Januar 2017 und in den Wochen danach verbindlich werden. Zuletzt gab der Bundesrat noch grünes Licht für das Pflegestärkungsgesetz III (PSG III), das nun direkt ans PSG II anschließen soll – HCM hat in Ausgabe 12/16 alle wichtigen Eckpunkte für die Pflege zusammengefasst. Hier geben wir Ihnen einen ausführlichen Überblick über weitere Gesetze. › mehr