book Themenseite

Lesen Sie mehr dazu, wie das Management von Healthcare-Einrichtungen außerhalb von Deutschland mit aktuellen Herausforderungen im Gesundheitswesen umgeht.

< zurück zur Themenübersicht

News von der zeb-Telehealth-Intensivstudienreise Intensivpflege via Monitor

HCM ist derzeit mit einer zeb-Delegation in Kooperation mit Schumacher Clinical Partners an der US-Ostküste unterwegs. Dort schauen sich u.a. Klinikleitungen, Hersteller und Berater unterschiedliche "State-of-the-Art"-Telehealth-Anwendungen an, mit denen die Einrichtungen nicht nur in den USA einen hohen Maßstab setzen. Ein gutes Beispiel ist das Virtual Critical Center des Carolinas Healthcare Systems in Charlotte. › mehr
- Anzeige -

Future Health Index 2017 Wie könnte die Gesundheitsversorgung der Zukunft aussehen?

Eine aktuelle Untersuchung von Philips beleuchtet Gesundheitssysteme in 19 Ländern und die Wahrnehmung unterschiedlicher Gesundheitsakteure von der Entwicklung des Gesundheitswesens. Das aktuelle Fazit: Die Mehrheit der Bevölkerung und des medizinischen Fachpersonals in Deutschland sieht Potenzial in einem integrierten Gesundheitssystem. › mehr
- News

News vom Hauptstadtkongressprogramm Wer hat das beste Gesundheitswesen der Welt?

Hat Deutschland wirklich das beste Gesundheitssystem im weltweiten Vergleich? Dieser Frage wird auf dem Hauptstadtkongress 2017 nachgegangen. In genau einer Woche, am 20. Juni, startet dieser im CityCube in Berlin. › mehr

Robert-Bosch-Krankenhaus Interkulturelle Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege für Flüchtlinge

Im September 2017 startet eine neue, bundesweit einmalige Pflegeausbildung am Irmgard-Bosch-Bildungszentrum des Stuttgarter Robert-Bosch-Krankenhauses. In einer bunt gemischten Ausbildungsklasse sollen Deutsche und Flüchtlinge gemeinsam weit mehr als theoretisches und praktisches Pflegewissen lernen. Ein Viertel der Ausbildung wird sich interkulturellen Themen widmen. › mehr

9. Österreichischer Gesundheitswirtschaftskongress Wien diskutiert zum Umbruch des Gesundheitssystems

Der Österreichische Gesundheitswirtschaftskongress hat sich in den letzten Jahren zu einem Ort des Austausches mit den Verantwortlichen der Gesundheitsanbieter, aus den Unternehmen der Gesundheitsindustrie, der Service-, Finanzdienstleister und Fachberater, der Einrichtungen der Forschung und Lehre sowie der Krankenkassen und der Versicherungen entwickelt. › mehr
- News

Veranstaltungstipp Global GS1 Healthcare Conference

GS1 Germany ist dieses Jahr Gastgeber der Global GS1 Healthcare Conference vom 4. bis zum 6. April 2017 in Berlin. Das Motto: „Imagine one world, one standard, one vision: improving patient safety”. Die Konferenz ist Treffpunkt der GS1-Healthcare-Community. Im Fokus stehen die Bemühungen, den GS1-Standard weltweit für mehr Patienten- und Versorgungssicherheit zu implementieren. › mehr

Zukunftsreport 2017 Gesundheit wird zum Mannschaftssport

Während viele Kongresse das Gesundheitssystem diskutieren, wissen Menschen rund um den Globus, was sie erwarten: Dass sich die Infrastruktur zu medizinischen Angeboten nach individuellen Bedürfnissen richtet, dabei zugleich Gesund­heit mehr als gemeinschaftliche Aufgabe begriffen wird. Der „Zukunftsreport 2017“ zeigt das internationale Spektrum. › mehr

Demenz Lernen vom Versorgungsmodell in Norwegen

Am 22. Mai 2017 startet die zweite fünftägige internationale Studienreise zur akutstationären Versorgung von Menschen mit Demenz im Krankenhaus nach Norwegen. Die Reise wird von der Robert Bosch Stiftung gefördert, die Ausschreibung folgt in Kürze. › mehr
- News
- Anzeige -

Geriatrie zwischen Hürden und Hoffnungen Deutschland hinkt hinterher

Die Deutschen werden immer älter – und erwarten, laut einer Forsa-Umfrage unter über 65-Jährigen, eine entsprechend umfangreiche medizinische Versorgung: Ärzte sollen in der Nähe erreichbar sein, eine ganzheitliche Behandlung anbieten und interdisziplinär besser zusammenarbeiten. Nur Wunschdenken oder schon Realität? › mehr

Internationales RKI wird WHO-Kooperationszentrum

Das Robert Koch-Institut wird Kooperationszentrum der Weltgesundheitsorganisation für neu auftretende Infektionen und biologische Gefahren. Es unterstütze die Organisation zukünftig dabei, für internationale Gesundheitskrisen gerüstet zu sein und im Ernstfall schnell reagieren zu können. › mehr

Weltlabortag 2016 Labor öffne dich!

Am „Welttag des Labors“ (23. April 2016) öffneten zahlreiche medizinische Labore ihre Pforten. Der Berufsverband Deutscher Laborärzte und die Deutsche Vereinte Gesellschaft für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin nahmen den Tag zum Anlass, auf die Bedeutung der Labormedizin hinzuweisen. › mehr

Pilotprojekt in Baden-Württemberg: Legale Arbeitsmigration für die Altenpflege Eine deutsch-kosovarische Pioniergeschichte

Der Altenpflege in Deutschland fehlt das Fachpersonal. Im Ausland danach zu suchen, ist einfach, solche Vorhaben für alle Beteiligten langfristig und verantwortungsvoll zu Ende zu denken, ist schwer. Wie gerade junge Kosovaren dabei helfen können, das Metier – auch ideell – zu unterstützen und davon selbst profitieren. › mehr

Social Media für Kliniken, Reha und Pflege, Teil 3 Arabien nach Berlin holen

Sie ist der Big Player der Branche: die Facebook-Seite der Paul Gerhardt Diakonie International mit mehr als 32.000 Fans. Ihr Ziel ist es, ausländische Patienten für den Gesundheitsstandort Berlin und ihre Häuser zu begeistern. Dafür wird sogar auf Arabisch gepostet. › mehr

Rekrutierung von Pflegekräften im Ausland Gefragt sind schlüssige Ausbildungsmodelle

Deutsche Kliniken und Pflegeeinrichtungen müssen in Zukunft verstärkt Personal im Ausland rekrutieren. Ansonsten droht eine weitere Verschärfung des Fachkräftemangels. Voraussetzung für den Erfolg sind schlüssige Ausbildungsmodelle, wie Beispiele zeigen. › mehr

Pflege(Modelle) aus dem Ausland Noch weit entfernt …

Böse Zungen behaupten, dass man in Deutschland weder krank noch ein Pflegefall werden sollte – zu schlecht sei die Versorgung im Krankenhaus, zu nachlässig die Betreuung in Seniorenheimen. Nur Unkenrufe oder Fakten? HCM stellt erfolgreiche Pflege(modelle) aus dem Ausland vor. › mehr