Konzerntarifvertrag Helios und Verdi einigen sich auf neue Entgeltordnung

Die Entgelttabellen werden rückwirkend zum 1. Januar 2022 im Konzerntarifvertrag (TV Helios) vereinheitlicht. Die Neuordnung betrifft 21.500 Mitarbeitende im nicht-ärztlichen Bereich in 35 Helios Kliniken. Hintergründe und Inhalte der neuen Vereinbarung. › mehr
- Anzeige -

Deutscher Pflegetag 2021 Viele Forderungen, wenig Zeit

Die Forderungen nach besseren Bedingungen und mehr Unterstützung in der Pflege werden auf dem Deutschen Pflegetag 2021 mit rund 1.500 Teilnehmenden in Berlin lauter. Bis 2030 fehlen eine halbe Million Pflegekräfte, so lautet der Blick in die Zukunft. Ein "weiter so" kann es deshalb nicht mehr geben. › mehr

Mitarbeiterzufriedenheit Mitspracherecht beim Thema Berufskleidung

Einheitliche Berufskleidung in CI-gerechter Optik gehört für viele Unternehmen zum guten Ton. Tipps aus der Praxis zeigen, wie man Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen einbindet, damit auch sie zufrieden sind, und welche rechtlichen Aspekte zu beachten sind. › mehr

Daseinsvorsorge Krankenhäuser beklagen Regulierungswut

Zu Veränderungen ist man bei den Krankenhäusern bereit, doch bisherige Erfahrungen haben sie gelehrt: Mit jeder Neuerung wird noch eine Schippe mehr Bürokratie draufgelegt. In den Kliniken sorgt das für Frust. Jens Spahn wirft schon einen Blick auf kommende Aufgaben: die Vernetzung von ambulant und stationär. › mehr

DKG Krankenhausgipfel 2021 Krankenhäuser fordern Kurswechsel nach der Bundestagswahl

Auf dem zweiten Krankenhausgipfel am 21. Juni in Berlin haben die Krankenhausträger mit politischen Entscheidern über die zukünftige Ausrichtung der stationären Versorgung diskutiert. Eingeleitet wurde der Gipfel mit einem Grußwort von Bundeskanzlerin Angela Merkel. › mehr
- Anzeige -

Warnstreik an Uniklinikum in Halle Einige Operationen abgesagt

Zwar mussten Operationen ausfallen, aber der Betrieb am Uniklinikum Halle lief trotz eines Warnstreiks aus Sicht der Klinikleitung weitgehend störungsfrei. Die Gewerkschaft ver.di zeigte sich dennoch nicht unzufrieden. › mehr