book Themenseite

Informationen und News rund um das Thema Einkauf im Healthcare-Sektor finden Sie auf der HCM-Themenseite.

< zurück zur Themenübersicht

Nachhaltigkeit priorisieren – oder aber Lieferkettenresilienz? Einkauf: Dem „schwarzen Schwan“ Paroli bieten

Anfang Juni statt Anfang Dezember 2021: Im Sommer feierte der Beschaffungskongress sein Vor-Ort-Comeback. Engagiert und zukunftsgerichtet tauschten sich die rund 500 Teilnehmenden über die zentralen Herausforderungen aus, die das Beschaffungsmanagement dringend anzupacken hat. › mehr
- Anzeige -

Supply-Chain-Management Digitale Beschaffung ist nachhaltiger

Mit einer transparenten Supply-Chain und digitalen Lösungen für mehr Effizienz kann derKlinikeinkauf wesentlich zum nachhaltigen Wirtschaften im Gesundheitswesen beitragen und damit negative Auswirkungen auf Umwelt und Gesellschaft minimieren. Eine Anleitung. › mehr

Leitfaden zum Einkauf medizinischer Kühlgeräte Cool bleiben mit richtigem Equipment

Kühlpflichtige Medikamente oder Proben brauchen einen entsprechenden Lagerort. Kühlgeräte sind teuer und die Auswahl ist groß. Ein Leitfaden hilft, das geeignete Equipment zu finden, und zeigt auf, welche Kriterien zu beachten sind – von Energieverbrauch bis zur digitalen Vernetzung. › mehr

Sachkosten minimieren und Standardisierung vorantreiben Einsparpotenziale für ­Krankenhäuser

Die bereits finanziell angeschlagenen Kliniken geraten durch die Pandemie zunehmend unter Druck. Zentrale Stellschrauben für Einsparungen sind Beschaffung und Sachkosten. Bei Letzteren kann eine Reduktion um bis zu elf Prozent erfolgen. Die Digitalisierung erweist sich hier als Schlüsselfaktor. › mehr

Digitaler Einkauf Transparente Beschaffung

Die Lieferkettenüberwachung, auch in Bezug auf das neue Lieferkettengesetz, stellt den Einkauf in Healthcare-Einrichtungen auch weiterhin vor Herausforderungen, v.a. hinsichtlich der geforderten Transparenz. Digitale Tools können dabei helfen. › mehr

Interview mit Jens Leveringhaus Nachhaltigkeit in die Umsetzung bringen

HCM hat den Vorstandsvorsitzenden der P.E.G. eG in München getroffen und mit ihm über die Zukunft der Einkaufsgenossenschaft, des Krankenhauseinkaufs und deren Veranwortung für künftige Generationen gesprochen. Ein ehrlicher Einblick in ein Morgen, das Leveringhaus mitgestalten will. › mehr

Privatkrankenhaus und Gesundheitszentrum Maria Luigia Second-Hand-Software: Mit gebrauchten Lizenzen Kosten sparen

Ein italienisches Krankenhaus sparte mit gebrauchten Softwarelizenzen über die Hälfte der Kosten. Doch viele Einrichtungen sind skeptisch gegenüber dem Second-Hand-Kauf. Zurecht? Der IT-Leiter des Privatkrankenhauses Maria Luigia berichtet von seinen Erfahrungen. › mehr

Universitätsspital Zürich Leipziger Innovationspreis für Krankenhauslogistik geht nach Zürich

Am Universitätsspital Zürich optimiert künstliche Intelligenz die logistischen Prozesse: Algorithmen erkennen Bedarfsmuster und simulieren Szenarien, die sich auf die Nachfrage nach bestimmten Produkten auswirken, wie z.B. die Entwicklung der Covid19-Fallzahlen. Nun wurde das Krankenhaus dafür ausgezeichnet. › mehr
- Anzeige -

Vorratshaltung Vorbild Bundeswehr: Sanitätsmaterial richtig lagern

Das Multinational Medical Coordination Center European Medical Command (MMCC EMC) am Bundeswehrstandort in Koblenz kann dem zivilen Bereich als Inspiration für Vorratskonzepte von Sanitärprodukten dienen – v.a. in Pandemien und Epidemien. › mehr

ZUKEdigital Ist das KHZG eine Chance für den Klinikeinkauf?

Durch das Krankenhauszukunftsgesetz steht der Kliniklandschaft 4,3 Milliarden Euro zur Verfügung. Aber kommt auch alles da an, wo es hin soll? Beim zweiten ZUKEdigital Kongress diskutierte ein prominent besetztes Panel über Chancen und Risiken für den Einkauf. › mehr

Zukunftssichere Kleiderausgabesysteme Transformation durch Bekleidungsautomaten

Es wird geschätzt, dass bis zu 70 Prozent der Kliniken in Deutschland keine moderne Logistik für die Berufsbekleidung einsetzen. Das macht logistische Herausforderungen deutlich. Es zeigt in Pandemie-Zeiten aber auch Möglichkeiten zur Unterstützung des Hygienekonzeptes auf. › mehr

Rück- und Ausblick Perspektiven in der Pandemie

Sechs Experten aus dem Gesundheitswesen blicken auf ein Jahr Corona und die Auswirkungen auf ihren Fachbereich – von Einkauf bis Pflege. Wo (noch) die größten Knackpunkte liegen, welcher Change nun ansteht und welche Chancen in der bislang größten Krise des 21. Jahrhunderts liegen. › mehr

Intelligente Supply Chain Mit Big Data gegen die Pandemie

Ressourcenknappheit in Pandemiezeiten stellt Einrichtungen vor neue Herausforderungen in der ohnehin gebeutelten medizinischen Supply Chain. Erleichterung kann die Digitalisierung verschaffen – mit Hilfe von Big Data und KI. › mehr

ZUKEdigital Kongress 2021 Corona, Nachhaltigkeit und Networking: Zweiter virtueller Kongress für Einkäufer

Was hat der Klinikeinkauf von der Digitalisierung? Kann er vielleicht sogar Treiber digitaler Entwicklungen werden? Und wie spielt das Krankenhauszukunftsgesetz in die Entwicklung hinein? Das Online-Netzwerk für Klinikeinkäufer hat mit dem virtuellen Kongress ZUKEdigital versucht, mit Beispielen aus der Praxis Antworten zu finden. › mehr

ZUKE Digital: 3. März 2021 Kongress für den Klinikeinkauf

Die Covid-19-Pandemie hat gezeigt, wie wichtig stabile Lieferketten und digitales Zusammenarbeiten im Krankenhauseinkauf sind. Auf dem zweiten virtuellen Kongress der Initiative Zukunft Krankenhaus-Einkauf (ZUKE) soll neues Wissen dazu geteilt und die verschiedenen Akteure zusammengebracht werden. › mehr

Ladeinfrastruktur für Elektromobilität E-Mobility – ein Thema für Healthcare-Anbieter?

Elektromobilität ist im Kommen – auch beim Personal, bei Patienten und deren Besuchenden. Für Einrichtungen im Gesundheitswesen wird das Thema E-Mobility damit immer relevanter. Folgende Informationen und Überlegungen helfen bei der ersten Annäherung. › mehr