- Anzeige -

Gutachten Resilienz im Gesundheitswesen

Der Sachverständigenrat Gesundheit und Pflege hat am 19. Januar das aktuelle Gutachten „Resilienz im Gesundheitswesen. Wege zur Bewältigung künftiger Krisen“ in einer Bundespressekonferenz vorgestellt. › mehr

Interview mit Claus-Dieter Gorr Gesundheitssystem: Die „Mühen der Ebene“ nicht scheuen

Er nennt das Gesundheitssystem „verschachtelt und beitragsvernichtend“ und kennt seine Strukturen wie kaum ein anderer: Claus-Dieter Gorr untersucht sie seit gut zehn Jahren wissenschaftlich – mit HCM spricht er Klartext. › mehr

DKI-Blitzumfrage Kinderkliniken am Limit

Die aktuelle Situation in den Kinderkliniken in Deutschland ist dramatisch. Auch das von der Bundesregierung angekündigte Förderprogramm könne nur wenig zur Verbesserung beitragen. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des DKI. › mehr
- Anzeige -

Pflegetätigkeit und ihre Rolle in der Gesellschaft (Mehr) Männer in der Pflege

Pflege galt und gilt auch heute noch oft als klassischer Frauenberuf. Doch das Bild der Pflege ändert sich allmählich, auch abhängig von der Pflegetätigkeit. Fest steht, dass immer mehr Männer pflegen, ob beruflich oder privat. Das ist positiv, erfordert aber Handeln an unterschiedlichen Stellen. Die Pflege ist noch immer überwiegend ein Frauenberuf. Mehr als 80 [...] › mehr

Neuerungen und Recht Die nächste Reform kommt nicht „aus einer Hand“

Ambulantisierung, tagesklinische/teilstationäre Behandlung, stationäre Leistungen: Das BMG will Wirtschaftlichkeit und Personalengpässe durch eine Neustrukturierung der Versorgungsleistungen in den Griff bekommen. Die Bedarfsplanung zeigt: Den Reformbestrebungen sind Grenzen gesetzt. › mehr

Gesundheitspolitik Krankenhauspflegeentlastungsgesetz verabschiedet

Die Bundesregierung will mit dem Krankenhauspflegeentlastungsgesetz die Pflege im Krankenhaus stärken. Qualität und medizinische Aspekte im Gesundheitswesen sollen wieder in den Vordergrund rücken. › mehr