- Anzeige -

Ausschreibung gestartet Jetzt für den Lohfert-Preis 2022 bewerben

Das Thema für den Wettbewerb um den Lohfert-Preis 2022 lautet "Modelle zur Verbesserung der Erreichbarkeit, Aufklärung und Beteiligung in der Gesundheitsversorgung". Bewerbungsschluss ist der 28. Februar 2022. › mehr

4. Umfrage im Sozial- und Gesundheitswesen Anhaltende wirtschaftliche Belastungen durch Corona

Die Bank für Sozialwirtschaft (BFS) und mehrere Verbände haben die Ergebnisse ihrer vierten Umfrage zu den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie für das Sozial- und Gesundheitswesen veröffentlicht. Die Studie zeigt, wie wirkungsvoll Rettungsschirme und Schutzpakete waren und verdeutlicht, in welchen Bereichen weiterhin Förderung benötigt wird. › mehr

Duales Studium Neue Berufsakademie in Hamburg

Bis zu 120 Studierende können in der Berufsakademie Nord ab sofort ein ausbildungs- oder praxisintegrierendes Studium absolvieren. Die angebotenen drei Studiengänge orientieren sich am steigenden Bedarf an qualifiziertem Personal. › mehr

Studie Hygiene in der Pandemie

Sind Krankenhäuser gerüstet? Das war die zentrale Fragestellung des vierten Hygieneradars der Wisag. 158 Fachleute aus Kliniken gaben in der Onlinebefragung, die im Sommer 2020 stattfand, ihre Einschätzungen dazu ab. › mehr

Deutscher Pflegetag 2021 Viele Forderungen, wenig Zeit

Die Forderungen nach besseren Bedingungen und mehr Unterstützung in der Pflege werden auf dem Deutschen Pflegetag 2021 mit rund 1.500 Teilnehmenden in Berlin lauter. Bis 2030 fehlen eine halbe Million Pflegekräfte, so lautet der Blick in die Zukunft. Ein "weiter so" kann es deshalb nicht mehr geben. › mehr

Pflegeprofession Wie soll die Branche verändert werden?

Der Verband der Pflegedirektorinnen und Pflegedirektoren der Universitätskliniken und Medizinischen Hochschulen Deutschlands (VPU) veranstaltet einen Online-Kongress. Zu den Themen gehören Hinterfragung der Hochschul-Qualifiaktion, Innovationen und Zukunft der Pflege in der klinischen Versorgung. › mehr

Christoph-Lohfert-Stiftung Hamburger Modell gewinnt Lohfert-Preis 2021

Im Rahmen des Hamburger Gesundheitswirtschaftskongresses hat die Christoph-Lohfert-Stiftung das Lohfert-Preisträger-Projekt 2021 „Das Hamburger Modell – Integrierte und koordinierte Versorgung von Menschen mit schweren psychotischen Erkrankungen“ ausgezeichnet. › mehr

Preisverleihung Asklepios Klinik Wandsbek gewinnt Deutschen Change Award 2021

Neben dem Fachkräftemangel und dem systembedingten, wirtschaftlichen Druck, gibt es zahlreiche weitere Einflussfaktoren und Herausforderungen, denen es zu begegnen gilt. Das Projekt „Reset Wandsbek“ hat das Ziel, diese externen und internen Anforderungen zu sortieren und strukturiert nachhaltige Lösungsansätze zu implementieren. › mehr
- Anzeige -

Europäischer Gesundheitskongress München Groß denken und mutig handeln

Der 20. Europäische Gesundheitskongress steht mit ersten Analysen nach der Bundestagswahl und seinem Motto ganz im Zeichen der Zukunft. Alle Infos zur Veranstaltung. › mehr

Helios Nachhaltigkeitsbericht 2020 vorgelegt

Der zweite Helios-Nachhaltigkeitsbericht "Stark in die Zukunft" blickt auf die komplexen Herausforderungen des Corona-Jahres 2020 zurück und soll zeigen, in welchen Bereichen die Pandemie Entwicklungen vorangetrieben hat. › mehr

Digitale Technologie EU-Desinfektionsroboter für bayerische Kliniken

Bayerische Kliniken werden von der Europäischen Kommission mit Desinfektionsrobotern ausgestattet. Dafür hat sich das Bayerische Staatsministerium für Digitales eingesetzt. Bayerns Digitalministerin Judith Gerlach erklärte: "Jetzt kommen die digitalen Virenkiller zum Einsatz!" › mehr

Personalie Wechsel im Vorstand von Ameos

Der Vorstand der Ameos Gruppe startet am 1. Januar 2022 in neuer Zusammensetzung: Janko Beubler übernimmt die Posten des CDO und stellvertretenden CEO von Dr. Marina Martini. › mehr