Finanzierung apoBank kooperiert mit Healthcare Startup BinDoc

Der Bankdienstleistungsanbieter apoBank und das Startup BinDoc wollen mit ihrer Zusammenarbeit Krankenhäuser unterstützen. Ziel sei es, mittels Softwarelösungen Daten über den stationären Gesundheitssektor zu sammeln, um Einrichtungen verlässlich finanzieren zu können. › mehr
- Anzeige -

Laborkommunikationssysteme Dedalus HealthCare übernimmt ix.mid GmbH

Dedalus HealthCare ergänzt sein Portfolio weiter und übernimmt mit der ix.mid GmbH einen dynamischen Spezialisten für Laborkommunikationssysteme in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg. › mehr

Mühlenkreiskliniken Photonen-Counter für Uniklinik Minden

Das Universitätsklinikum Minden verfügt seit August über einen quantenzählenden Computertomographen. Die in der Fachwelt als "Photonen-Counter" bekannte Technologie wurde erstmals in den USA vorgestellt. › mehr

Studie Die Zukunft der Telemedizin

Mit dem Digital Life Index untersucht das Beratungshaus Publicis Sapient regelmäßig das menschliche Verhalten im digitalen Wandel. Schwerpunkt der aktuellen Erhebung war die Zukunft der Telemedizin und den sich verändernden Patientengewohnheiten. Der Report belegt eine Zunahme der Online-Aktivitäten, zeigt aber klare Unterschiede zwischen Deutschland und anderen Ländern. › mehr

Kooperation m.Doc und opta data bündeln Kräfte

Neuer Partner für das Ökosystem des Kölner Digital-Healthcare-Unternehmens m.Doc: Ab sofort fließt die Expertise der opta data Gruppe als Anbieter für IT, Abrechnung und Services im Gesundheitswesen in das Patientenportal m.Doc Smart Clinic ein. › mehr

Mitgliederversammlung bvitg-Vorstand wiedergewählt

Bei der jährlichen Mitgliederversammlung wurde der bisherige Vorstand des Bundesverbandes Gesundheits-IT – bvitg e.V. von den Mitgliedsunternehmen des IT-Verbandes bestätigt. › mehr

Doctolib und Cerner Partnerschaft für förderfähiges Patientenportal nach KHZG

Um Krankenhäuser bei der Umsetzung von förderungswürdigen Digitalisierungsmaßnahmen zu unterstützen, kooperieren Doctolib und Cerner im Hinblick auf die Anbindung eines digitalen Patientenportals. Jetzt soll eine gemeinsame Schnittstelle den Klinikalltag erleichtern. › mehr
- KHZG

Sitex Tagung fürs Krankenhausmanagement

Auf der diesjährigen Tagung der Sitex-Gruppe und des Europäischen Verbandes der Krankenhausmanager standen Ideen für innovative Lösungen in der Materialwirtschaft und im Einkauf auf der Agenda. › mehr
- Anzeige -

Bilanz Pharma- und MedTech-Branche auf Höhenflug

Die Transaktionen in den Sektoren Pharmazie und Medizintechnologie blieben im ersten Halbjahr 2021 in Europa auf einem sehr hohen Niveau: 152 Deals fanden in diesem Zeitraum statt – fast genauso viele wie in der zweiten Jahreshälfte 2020, dem Rekordhalbjahr der vergangenen Jahre mit 156 Deals. › mehr

Lesetipp Zu viel um die Ohren

Stress kann das Hören beeinträchtigen, sagt Dr. Uso Walter. In seinem neuen Buch geht es um grundlegende Fakten zum Ohr sowie Ursachen und Folgen von Hörschädigungen durch Stress. › mehr

Alzheimer-Promotionsstipendien 2022 Ausschreibung der „Hans und Ilse Breuer-Stiftung“ startet

Die Hans und Ilse Breuer-Stiftung hat die Ausschreibung der Promotionsstipendien 2022 gestartet. Gefördert werden Promotionsvorhaben, die an einem der zehn Standorte des Deutschen Zentrums für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE) durchgeführt werden und die sich der Erforschung, Linderung und Heilung der Alzheimer-Krankheit oder ähnlicher Alterserkrankungen widmen. › mehr

Ausstattung Steckbeckenspüler für einfache Reinigung

Wie muss der ideale Steckbeckenspüler der Zukunft aussehen? Diese Frage wurde ausgewählten Hygiene- und Technikexperten gestellt. Die wichtigsten Punkte: ein hygienisch sicheres Reinigungsergebnis sowie eine intuitive, möglichst kontaktlose Bedienung, die Pflegekräften die Arbeit erleichtert und Zeit einspart. › mehr

Destatis Weniger stationäre Krankenhausbehandlungen im Jahr 2020

Die Corona-Pandemie hatte im Jahr 2020 deutliche Auswirkungen auf die Zahl der stationären Behandlungsfälle und Operationen in deutschen Krankenhäusern: Insgesamt wurden 16,4 Millionen Patientinnen und Patienten stationär behandelt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, waren das 13 Prozent weniger als im Vorjahr. › mehr

Ersteinschätzung Die 116117 soll digital werden

Ursprünglich als Bereitschaftsdienstnummer gestartet, hat sich das Aufgabenfeld der 116117 bereits erweitert. Zukünftig soll der Service den Bürgerinnen und Bürgern auch online zur Verfügung stehen, mit einigen neuen Funktionen. › mehr