Klinik -

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf In wenigen Tagen ist Pflegefestival!

Am 21. März findet ab 9 Uhr auf dem Campus des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) das erste Hamburger Pflegefestival statt. Erwartet wird auch Poetry-Slammer Lars Ruppel.

Das Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) bietet Pflegenden aus ganz Deutschland ein völlig neues Format der fachlichen Weiterbildung: Das Pflegefestival am 21. März 2019. Neben Vorträgen, Führungen und Workshops tritt der Poetry Slammer Lars Ruppel auf und eine After-Show-Party bietet Raum zum lockeren Austausch und Kennenlernen.

Pflegende können im UKE beispielsweise

  • bei einer Operation mit dem Da Vinci-Operationssystem dabei sein,
  • bei einem Notfalltraining in der Virtual Reality mitmachen oder
  • sich eine Lehrsektion anschauen,
  • beim Hygienekrimi miträtseln,
  • in der Klinikapotheke hinter die Kulissen schauen und das Closed Loop Medication Management des UKE begutachten sowie
  • das neue Kinder-UKE besichtigen.

Unter www.pflegefestival.de gibt es alle Informationen im Detail sowie die Möglichkeit zur Anmeldung.

© hcm-magazin.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen