HC&S Ulrich Hornstein ergänzt Geschäftsleitung der Oberschwabenklinik

Zugehörige Themenseiten:
Klinikmarkt und Personalien

Das neue Managementteam besteht aus Franz Huber, Professor Dr. Oliver Rentzsch und Ulrich Hornstein. Im Rahmen eines Joint Ventures wurde die Oberschwabenklinik von 2perspectives und der HC&S bei der Gewinnung der neuen Klinikleitung unterstützt.

Ulrich Hornstein von der HC&S verantwortet die kaufmännischen Geschicke der OSK. – © HC&S AG

Hornstein, der als neuer Kaufmännischer Direktor eingesetzt ist, kann auf einen jahrzehntelangen Erfahrungsschatz bei der Führung von Krankenhäusern verweisen. Er wird zudem auch den Bereich der Infrastruktur betreuen. Über die HC&S konnte er Erfahrungen im Bereich des Interimsmanagements sammeln. Ebenfalls war er zuvor als Geschäftsführer der Krankenhäuser im Landkreis Mühldorf, bei den Rhön-Kliniken sowie bei der Rotenburg/Fulda GmbH tätig.

Vom Aufsichtsrat der Oberschwabenkliniken wurde Franz Huber zum Geschäftsführer gewählt. Der neue Ärztliche Direktor ist Prof. Dr. Oliver Rentzsch.