Bildergalerie: Healthcare Hackathon in Mainz

Bild: Mirjam Bauer
In der Universitätsmedizin Mainz fand zum zweiten Mal ein Health-Hackathon statt.
Bild: Mirjam Bauer
Top Organisation: Empfang plus Hörsaal für Teilnehmer und Zuschauer in der Universitätsklinik Mainz.
Bild: Mirjam Bauer
Begeistert zeigt sich Staatssekretärin Heike Raab über die Zusammenarbeit mit 23 Unikliniken.
Bild: Michael Reiter
Interoperabilitätsexperte Prof. Dr. Peter Mildenberger, mit der DICOM-Tagung 2020 angeflanscht an den Healthcare Hackathon: Das Zusammenspiel der Systeme beim Austausch medizinischer Daten ist ausschlaggebend nicht nur für den Erfolg von KI-Lösungen.
Bild: Mirjam Bauer
Hacker-Teams im Pausenfoyer des neuen Gutenberg-Hubs.
Bild: Michael Reiter
Dr. Christian Elsner, Kaufmännischer Vorstand der Universitätsmedizin Mainz und Initiator des Healthcare Hackathons: Nachhaltigkeit – das Weiterentwickeln und In-die-Routine-Bringen – hat bei den Hacks eine Schlüsselrolle.