Quergedacht -

Moderne Krankenhausarchitektur Funktional, offen, gefährlich und menschenverachtend

Passen diese Adjektive in eine Reihe? Kann schicke, funktionale, kreative und offene Krankenhausarchitektur gleichzeitig menschenverachtend sein und noch dazu gefährlich. Das neue OP-Zentrum der Berliner Charité zeigt: Sie kann und macht – die Charité ist nun mal nicht irgendeine Wald- und Wiesenklinik – bei alledem womöglich Schule.

Zugang exklusiv für Abonnenten von Health&Care Management

Sie sind noch kein Abonnent?
Jetzt Miniabo bestellen und Zugang 3 Ausgaben lang testen!

Als Abonnent können Sie alle Beiträge vollständig lesen. Weitere Abo-Angebote finden Sie hier.

Sie sind bereits Abonnent?
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

© hcm-magazin.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen