Gebäude&Technik -

Krankenhaus in Alho-Modulbauweise erweitert Flexibel und modular

Die Behandlungsfläche des St. Josef-Krankenhauses Kupferdreh musste erweitert werden. Um dies schnell und möglichst ohne Störung des Betriebs sowie der Patienten umzusetzen, entschieden sich die Verantwortlichen für einen Anbau in Alho-Modulbauweise.

Zugang exklusiv für Abonnenten von Health&Care Management

Sie sind noch kein Abonnent?
Jetzt Miniabo bestellen und Zugang 3 Ausgaben lang testen!

Als Abonnent können Sie alle Beiträge vollständig lesen. Weitere Abo-Angebote finden Sie hier.

Sie sind bereits Abonnent?
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

© hcm-magazin.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen