Aus dem Markt -

Neue Geschäftsführung Eva Braun übergibt Philips-Healthcare-Geschäft

Auf persönlichen Wunsch hin legt Eva Braun ihr Amt als Geschäftsführerin der Philips GmbH in Hamburg zum 31. März 2017 nieder. Ihre Aufgaben als Market Leader Health Systems DACH übernimmt unmittelbar im Anschluss Peter Vullinghs zusätzlich zu seiner Verantwortung als CEO und Market Leader des Philips DACH-Marktes.

Themenseite: Personalien

Eva Braun übergibt Ende März dieses Jahres das Healthcare-Geschäft von Philips an DACH-CEO Peter Vullinghs.

Braun wechselte nach verschiedenen beruflichen Stationen im Unternehmen Hewlett Packard im Jahr 2001 zu der Philips Medizin Systeme Böblingen GmbH. Dort zeichnete sie zuletzt als Vice President Patient Care & Clinical Informatics International verantwortlich, bevor sie im April 2013 ihre aktuelle Position in der Geschäftsleitung der Philips GmbH übernommen hat. In dieser Verantwortung konnte Braun die erfolgreiche Transformation von Philips hin zu einem der führenden Gesundheitsunternehmen begleiten.

Brauns Nachfolger Vullinghs ist seit 1996 bei Philips tätig und war zuletzt als CEO des russischen Marktes von Philips verantwortlich, bevor er am 4. März 2015 den Vorsitz der Geschäftsführung der Philips GmbH sowie die Rolle des CEO und Market Leader des weltweit drittgrößten Philips Marktes DACH übernahm.

© hcm-magazin.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen