19. bis 20. Oktober 2022 Entscheider-Werkstatt: Wie gelingt die Interaktion mit der elektronischen Gesundheitsakte?

Zugehörige Themenseiten:
Entscheiderfabrik

Die Teilnehmenden der Entscheider-Werkstatt der Entscheiderfabrik im Oktober 2022 beschäftigen sich mit der Frage: Was wurde hinsichtlich der Interaktion mit der elektronischen Gesundheitsakte, des Patientendatenrechtegesetzes und der Telematikinfrastruktur (TI) bisher erreicht?

Entscheider-Werkstatt Berlin
Termin vormerken: Am 19. und 20. Oktober lädt die Entscheiderfabrik zur Entscheider-Werkstatt nach Berlin ein. – © Entscheiderfabrik

Die Entscheider-Werkstatt am 19. und 20. Oktober im Unfallkrankenhaus Berlin (UKB) stellt die Frage nach Erreichtem in einigen Digitalprojektfeldern in den Fokus. Das Ziel: Man will man von „Blaupausen“ lernen. Die Teilnehmenden können in Berlin erleben, wie eine Großklinik Digitalisierungsthemen angeht. In zwei Arbeitsgruppen sollen dann folgende Themen gemeinsam erarbeitet werden:

  • Digital- und IT-Strategie und elektronische Gesundheitsakten, Patientendatenrechtegesetz und TI,
  • kritische Erfolgsparameter bezüglich intra- und interorganisatorische Geschäftsprozessen, Erarbeitung von Geschäftsmodellen – Systempartnerschaften,
  • zu klärende Rahmenparameter wie interoperable Infrastrukturen, Rechts- und Revisionssicherheit, Vollständigkeit, Nachweisbarkeit,
  • Realisierung von Voraussetzungen, Finanzierung, Stufenplan, interoperable Softwareplattform, Patientenrechtegesetz.

Als Speaker erwartet werden am UKB u.a.

  • Prof. Dr. Axel Ekkernkamp, Geschäftsführer, Unfallkrankenhaus Berlin und Medizinischer Geschäftsführer BG Kliniken
  • Heiko Hauptmann, CIO, BG Kliniken 
  • Dubravka Maljevic, Bereichsleiterin Medizintechnik, BG Kliniken
  • Dr. Pierre-Michael Meier, CHCIO; Geschäftsführer ENTSCHEIDERFABRIK und EVP und CFO AHIME Association

Alle Infos sowie die Möglichkeit zur Anmeldung zur Entscheider-Werkstatt in Berlin finden Sie hier zusammengefasst.

Entscheiderfabrik

Seit 2006 setzt die Entscheiderfabrik gemeinsam mit Krankenhaus-Entscheiderinnen und -Entscheidern die digitale Transformation um. Jährlich werden fünf Digitalisierungsthemen ins Zentrum gewählt und gemeinsam im Partnering zwischen Krankenhaus und Industrie umgesetzt. Begleitet werden die Projekte u.a. durch unterschiedliche Workshops und Veranstaltungen.

Alle Informationen zur Entscheiderfabrik und den anstehenden Terminen stehen auf der Website der Entscheiderfabrik zur Verfügung.