Lesetipps -

Lesetipp Digitaler Puls: Vom Patient zum Gesundheitskunden

Die Experten für Digital-Health, Nils Seebach und Luisa Wasilewski, analysieren in "Digitaler Puls" das Gesundheitssystem und die Veränderungen durch die Digitalisierung. Ein Ratgeber für alle, die diesen Wandel verstehen und in der neuen Marktdynamik relevant bleiben wollen.

Themenseite: Digitalisierung

Das Jahr 2020 wird im Rückblick als Schlüsseljahr der Digitalisierung in der Gesundheitsbranche in die Geschichte eingehen – und das nicht nur wegen der Auswirkungen der Covid-19-Pandemie. Vielmehr brechen sich aktuell viele Neuerungen Bahn, die sich bereits angedeutet haben, aber durch die Coronakrise erst richtig katalysiert werden. Mit "Digitaler Puls" werden nun erstmals das deutsche Gesundheitssystem und die aufkommenden Veränderungen der Digitalisierung in einem Buch analysiert. Im Mittelpunkt: Der Wandel vom Patienten zum Gesundheitskunden.

Wie verändert Digital Health das Leben?

Der deutsche Gesundheitsmarkt steht vor einem enormen Umbruch, dessen Ausmaße die meisten Menschen bis heute stark unterschätzen. Die Digitalisierung des Gesundheitswesens ist eines der relevantesten Themen der nächsten Jahre und wird von allen Marktteilnehmern neue Denkweisen und Kompetenzen erfordern. Denn wie in jeder bedeutsamen Revolution werden schon bald alte Strategien nicht mehr funktionieren.

Diese Überzeugung basiert auf der Beobachtung, dass sich der Patient zum Gesundheitskunden wandelt und dass der Patientenfokus – also Kundenfokus – mitbestimmen wird, wer die Gewinner und Verlierer im Gesundheitsmarkt der Zukunft sein werden.

Neue Marktdynamik verstehen

"Digitaler Puls" ist Wissensspeicher und Ratgeber für alle, die diesen Wandel verstehen und in der neuen Marktdynamik relevant bleiben wollen. Das Buch nimmt den Leser mit auf eine Reise durch die letzten 20 Jahre Digitalisierungsgeschichte des Gesundheitsmarktes und gibt einen umfassenden Einblick in den heutigen Status quo. Abschließend diskutieren die Autoren, Nils Seebach und Luisa Wasilewski, wie und ob sich eine Plattformökonomie – nach dem Vorbild der im E-Commerce – auch im Gesundheitswesen durchsetzen wird und wer die relevanten Player sein können.

Die wichtigsten Inhalte im Überblick

  • Markttrends: Die Autoren beleuchten die fünf wichtigsten Markttrends (z. B. Telemedizin), die die Zukunft der Gesundheitsbranche prägen. 
  • Ökosystem: Die Autoren erläutern den Einfluss der Digitalisierung auf die Geschäftsmodelle der wichtigsten Marktteilnehmer (z. B. stationäre und ambulante Versorger, Pflege, Pharma, Apotheken, Investoren, Regulatoren).
 
  • Use  Cases: Die Autoren stellen über 20 detaillierte Use Cases (z. B. von AXA, der Techniker Krankenkasse, KRY, DoctoLib und Ada Health) vor, die praxisnahe Einblicke in die digitale Gesundheitsbranche bieten. Zahllose Praxisbeispiele lassen die Inhalte lebendig und das Buch zum Nachschlagewerk für die Digitalisierung im Gesundheitswesen werden.

Über die Autoren

Nils Seebach ist Digital-Unternehmer und beschäftigt sich seit Jahren intensiv mit der betriebswirtschaftlichen Analyse und der Einschätzung von digitalen Geschäftsmodellen. Seit 2011 hat er mehr als ein Dutzend Unternehmen in den Segmenten Commerce und Technologie gegründet, finanziert und initiiert. Im Rahmen seiner Tätigkeit als CFO des Beratungsunternehmen Etribes berät er insbesondere Familienunternehmen. Darüber hinaus teilt er sein Wissen auf seinem Blog Digitalkaufmann.de.

Luisa Wasilewski hat sich als Expertin im Digital-Health-Bereich etabliert und bringt Einblicke sowohl in die Investorenseite als auch die Unternehmerseite digitaler Lösungen im Gesundheitswesen mit. Aktuell begleitet sie beim Brainwave Hub eine Klinikgruppe auf dem Weg zur digitalen, patientenorientierten Transformation und evaluiert Investments in Digital-Health-Startups. Zuvor hat Luisa Wasilewski bei Heartbeat Labs selbst innovative Geschäftsmodelle aufgebaut und bei der Capgemini Consulting Unternehmen in ihrer digitalen Transformation unterstützt.

Dieses und weitere Fachbücher können Sie über den Holzmann Medienshop beziehen.

© hcm-magazin.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen