Deutsche Gesellschaft für Ernährung Broschüre zum Thema „Hygiene“ veröffentlicht

Zugehörige Themenseiten:
Hygiene

Aus der Reihe DGE-Praxiswissen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung steht die Neuauflage eines Ratgebers für den Bereich Gemeinschaftsverpflegung ab sofort kostenfrei zur Verfügung.

Die Initiative „in Form“ für gesunde Ernährung und mehr Bewegung gibt hilfreiche Tipps für bessere Hygiene in Gemeinschaftsverpflegungen. – © DGE

Alles sauber oder auch hygienisch rein? Welche Pflichten müssen Hygieneverantwortliche in der Gemeinschaftsverpflegung erfüllen, damit die Gesundheit der Tischgäste gesichert ist? Bereits durch kleine Nachlässigkeiten im Küchenalltag können sich krankheitserregende Keime rasant ausbreiten und zu lebensmittelbedingten Krankheiten führen.

Hygiene in der Gemeinschaftsverpflegung

Herausgegeben vom Projekt „In Form in der Gemeinschaftsverpflegung“ der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE), vermittelt die inhaltlich und optisch überarbeitete Broschüre  aktuelle Informationen für die Hygiene in der Gemeinschaftsverpflegung. Verpflegungsverantwortliche erhalten praxisnahe Tipps, wie sie eine hygienisch einwandfreie Verpflegung anbieten können. Die Neuauflage bietet sowohl Hintergrundwissen und Checklisten zur Selbstüberprüfung  als auch übersichtlich dargestellte Fakten aus der ernährungswissenschaftlichen Forschung.  Aktuelle Zusatzinformationen aus dem überarbeiteten DGE-Qualitätsstandard und Verweise zu weiterführenden Informationen auf der Internetseite ergänzen die Praxisinformationen.

Auf der Website der Initiative  für gesunde Ernährung und mehr Bewegung stehen die Infomaterialien zum Download bereit oder können als Druckversion im Medienshop der DGE bestellt werden.