Forschung -

Studie – Modell auf der Basis von Tagespflegesätzen Behandlungsqualität und Erlös in der Psychiatrie

Die Behandlungsqualität und Wirtschaftlichkeit spielen in der Psychiatrie eine zunehmend wichtige Rolle. Um den Zusammenhang zwischen der Behandlungsqualität einerseits und dem Erlös andererseits zu formulieren, wurde ein einfaches Modell auf der Basis von Tagespflegesätzen und der GAF-Skala (Global Assessment of Functioning) entwickelt.

Zugang exklusiv für Abonnenten von Health&Care Management

Sie sind noch kein Abonnent?
Jetzt Miniabo bestellen und Zugang 3 Ausgaben lang testen!

Als Abonnent können Sie alle Beiträge vollständig lesen. Weitere Abo-Angebote finden Sie hier.

Sie sind bereits Abonnent?
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

© hcm-magazin.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen