Hygiene kompakt -

Coronavirus Neuer Arbeitsschutzstandard für Gebäudereiniger

Wie soll die Gebäudereinigung in Zeiten von Corona organisiert werden? Welche Maßnahmen müssen laut neuen Gesetzen ergriffen werden? Die Branchenverbände haben ein umfassendes Dokument mit konkreten Hinweisen herausgebracht.

Topic channels: Reinigung und Hygiene

Der Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks (BIV) und die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) haben gemeinsam einen SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard für Gebäudereiniger veröffentlicht und damit das allgemeine Arbeitsschutzkonzept zur Coronavirus-Pandemie des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) umgesetzt. Unternehmen und Einrichtungen, die sich daran orientieren, erfüllen die rechtlichen Anforderungen an den Arbeitsschutz. Darin sind Schutzmaßnahmen für Gebäudereiniger definiert und es werden Hinweise zur Organisation der Reinigung gegeben.

Mehr Klahrheit bei der Gebäudereinigung

"Im Kampf um die Eindämmung des Coronavirus stehen unsere Unternehmen vor der Herausforderung, die Vorgaben und besonderen hygienischen Anforderungen in die Arbeitsabläufe zu integrieren", sagt Johannes Bungart, Geschäftsführer des BIV. "Wir möchten sie dabei unterstützen, indem wir darstellen, mit welchen technischen, organisatorischen und persönlichen Schutzmaßnahmen gearbeitet werden kann. Der von uns gemeinsam mit der BG BAU erarbeitete SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard ermöglicht die Umsetzung der erforderlichen Hygienemaßnahmen."

Konkrete Hinweise zur Reinigung

Der veröffentlichte SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard für die Gebäudereinigung konkretisiert die vom BMAS vorlegten 17 Grundsätze zum Arbeiten während der Coronavirus-Pandemie. Gemeinsam haben BIV und BG BAU diese auf das Reinigungsgewerk angewandt. Neben allgemeinen Grundsätzen zum sicheren und gesunden Arbeiten während der Corona-Pandemie und zusätzlichen betrieblichen Maßnahmen definiert das Dokument konkrete Handlungshinweise. Es kann unter folgendem Link abgerufen werden.

© hcm-magazin.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen