Gesundheitspolitik -

Medizinische Versorgung von Flüchtlingen Apps, Ups und Downs

Zuvor ein Riesenthema, ist die medizinische Versorgung von Flüchtlingen derzeit in den Hintergrund geraten. Kein Wunder, denn die Zahl der Asylsuchenden nahm zuletzt deutlich ab. Doch die ärztliche und pflegerische Betreuung von Zuwanderern bleibt eine Herausforderung – inzwischen unterstützt von vielen neuen (digitalen) Projekten.

Zugang exklusiv für Abonnenten von Health&Care Management

Sie sind noch kein Abonnent?
Jetzt Miniabo bestellen und Zugang 3 Ausgaben lang testen!

Als Abonnent können Sie alle Beiträge vollständig lesen. Weitere Abo-Angebote finden Sie hier.

Sie sind bereits Abonnent?
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

© hcm-magazin.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen