Hygiene kompakt -

Gegen Corona Antiviraler Kuli: Dieser Stift desinfiziert sich selbst

Schreibwarenhersteller Messmer aus Emmendingen hat nun einen speziellen Kugelschreiber im Sortiment: dessen Kunststoffhülle reinigt sich selbst und tötet sogar Coronaviren. V.a. für Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen könnte die Innovation interessant sein.

Topic channels: Hygiene und Coronavirus

Kontaktdaten hinterlassen in Restaurants und Einrichtungen aller Art, seit Corona das "neue Normal". Doch wie steht es um die Hygiene der Stifte, die nun alle nacheinander zum Ausfüllen benutzen? Schreibgeräte-Hersteller Messmer Pen aus Emmendingen bietet nun Kugelschreiber, die sich selbst reinigen. Dabei tötet der neuartige Kunststoff selbst Coronaviren ab.

Labore konnten laut Unternehmen den antiviralen Effekt nachweisen: wo Coronaviren sonst fünf Tage überleben, werden sie auf dem Stift gleich unschädlich gemacht. Welcher Teil des Kunststoffes dabei antiviral wirkt, soll allerdings Betriebsgeheimnis bleiben. Gegenüber der Badischen Zeitung erwähnt Werksleiter Michael Hilbert, dass der neue Stift insbesondere für Kliniken und Arztpraxen interessant sein könnte. Denn gerade diese Orte stellen besonders hohe Anforderungen an Hygiene.

© hcm-magazin.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen