Gebäude&Technik -

Save the date 3. Fachmesse Krankenhaustechnologie mit BuFaTa 2018

Konzentration auf das Wesentliche verspricht die 3. Fachmesse für Krankenhaustechnologie im Juni in Gelsenkirchen. Gezeigt werden sollen dort sämtliche Techniken und Services für die stationäre Gesundheitsversorgung. Im Mittelpunkt: der Expertenaustausch.

Themenseiten: Gebäudetechnik und FKT

Bereits zum dritten Mal wird die Fachmesse Krankenhaustechnologie im Wissenschaftspark Gelsenkirchen am 19. und 20. Juni 2018 Vertretern sämtlicher im Krankenhaus anzutreffender Berufsgruppen, Unternehmern und Unternehmen eine Plattform für Kontakte, Inspiration, Information und Wissenstransfer – branchenübergreifend und interdisziplinär – bieten. Die Fachmesse zeigt sämtliche Techniken und Service für die stationäre Gesundheitsversorgung auf gewollt kleinen Ständen. So bietet sie einen kompakten, auf das Wesentliche verdichteten und damit ebenso komfortablen wie schnellen Überblick über Neues und Bewährtes für das Krankenhaus. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht das Expertengespräch.

BuFaTa intergriert

Auch 2018 richtet die Fachvereinigung Krankenhaustechnik (FKT) parallel zur Fachmesse ihre alljährliche Bundesfachtagung (BuFaTa) aus. Namhafte Referenten vermitteln hier Hintergrundinformationen

  • zum State of the Art,
  • neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen,
  • Best-Practice-Beispielen und
  • Soft Skills an, die den Teilnehmern helfen, im Krankenhaus einen guten Job zu machen.

Weitere Informationen zum Programm der BuFaTa und zur Messe finden Sie unter www.fkt.de und www.fktmesse.de.

© hcm-magazin.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen