Marketing | Kosten | Logistik -

Der Expertentipp 2016 ist das Jahr des Videos

Wer Aufmerksamkeit und maximale Reichweite im Social Web möchte, der braucht Videos. Seit vielen Jahren ist YouTube der Platzhirsch, doch Facebook entwickelt sich immer mehr auch zu einer Videoplattform. Dabei lässt sich folgender Grundsatz festhalten: Facebook-Videos funktionieren gut bei Facebook, YouTube-Videos überall sonst im Netz. Meine Empfehlung: Beim Einsatz einer eigenen Facebook-Seite lohnt es sich, die Videos direkt bei Facebook hochzuladen, da diese mehr Aufrufe und eine stärkere Verbreitung erhalten, als Links zu YouTube-Videos.

Martin Schleicher ist Experte für Social Media und betreibt den Fachblog www.der-gesundheitswirt.de. Kontakt: info@martin-schleicher.de

© hcm-magazin.de 2017 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen